Akazienhonig

Dieser Honig ist flüssig, fast farblos oder leicht gelb, von mildem Geschmack und ohne ausgeprägtem Geruch, weshalb er von einigen auch als Damenhonig bezeichnet wird. Er gilt als hervorragender Brotaufstrich und unverzichtbarer Süßstoff für Tee, Kaffee und Obsttorten. Dieser Honig beruhigt und hilft bei Schlaflosigkeit, Schwierigkeiten in den Wechseljahren und appetitlosen Kindern.

Die Akazie oder Robinie (Robinia pseudoacacia L.) ist ein bekannter honiggebender Baum des wärmeren Klima. Ihr Blühbeginn ist hauptsächlich von einem frühen oder späten Frühjahr abhängig. So können sich die ersten Blüten bereits in den ersten Maitagen öffnen, wobei sich ihre Blüte aber auch in den Juni hinein ziehen kann. Die Akazientracht ist ziemlich zuverlässig und reich, bei idealen Wetterverhältnissen kann sogar eine Rekordernte erzielt werden. Mit meinen Bienen nutze ich diese Tracht im slowenischen Küstenland sowie in Prekmurje, in der Region Goričko.

Kontaktieren sie uns